Allgemeinen Moderatoren-Regeln von www.musiksound-hitradio.de

Allgemeine Regel:

Jeder Moderator ist für den Inhalt seiner Sendung selbst Verantwortlich insbesondere unter Beachtung der Tageszeit, hat er auf die FSK Richtlinien zu achten. Radikale Musik oder Moderation jeder Art ist untersagt bzw. verboten.

Der Moderator übernimmt mit seiner Arbeit eine Verantwortung. Für den Inhalt der Sendung, Playlisten und anderer Eigenarbeit ist jeder Moderator selbst verantwortlich. Die Radiobetreiber und Leitung übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Inhalte derselben.

Sendebeginn und Übergabe

Moderatoren sollten ca.15 Minuten vor Sendebeginn im TS anwesend sein und sich bei dem sendenden Moderator melden. Die Übergabe erfolgt Grundsätzlich im TS. Bei Ausfall des TS ist die Kommunikation über Chat oder Telefon vorzunehmen.

Werbung:

Werbungen jegliche Arten für das Radio sind gestattet. Sowie erwünscht! zb. Voten oder bei Facebook Sendethemen Teilen etc....

Verhalten:

Egal wo ihr euch gerade befindet, seid euch im Klaren, dass ihr mit euren Aussagen und eurer Wortwahl das Radio vertretet. Seid euch daher in eurer Verantwortung gegenüber euren Hörern, Mitarbeitern usw. immer im Klaren. Jegliche Art vulgärer Beschimpfung, sei es gegenüber einem Hörer oder Mitarbeiter wird nicht toleriert und entsprechend geahndet.

Sendebetrieb:

Jeder Moderator hat sich sollte er verhindert sein auf Sendung zu gehen, selbst um eine Vertretung zu kümmern und die Sendeleitung darüber informieren. Sollte ein Moderator längere Zeit ausfallen, möge er bitte früh genug Bescheid geben, damit man entsprechenden Ersatz finden kann.

Zum reibungslosen Ablauf des Sendebetriebes wird ein Sendeplan erstellt. Tragt euch dort bis Sonntag 23.59.59 Uhr für die nächste Woche einmal ein. Ab Montag 00.00.00 Uhr dürfen dann die Tage von Moderatoren mehrmals besetzt werden.

Radiointerne Angelegenheiten:

Sämtliche Radiointernen Angelegenheiten werden Grundsätzlich nicht im Chat veröffentlicht sondern nur über TS oder PN. Um den Ablauf der Sendungen zu gewährleisten um nicht den Chat zu stören.

Radiointerne Differenzen:

Generell gilt, dass Radiointerne Belange jedweder Art auch Radiointern behandelt werden. Dabei sollte bei Problemen möglichst immer versucht werden, mit demjenigen Gespräche zu führen, der Eurer Meinung nach das Problem verursacht hat und zwar in ruhigen sachlichen Tonfall! Sollten solche Gespräche scheitern, stehen Euch die Radioleitung/Sendeleitung als Vermittler zur Verfügung, oder ein Vermittler Eurer Wahl.

Sendungen in anderen Radios:

Jeder Moderator der bei diesem Radio sendet, darf in einen anderen Webradio moderieren oder als DJ tätig sein, sofern beide Radios Kentnis davon erhalten damit derjenige Moderator bei einem Radio als Gastmodi und beim anderen Radio als Hauptmodi eingetragen wird.

Kosten für die Moderatoren:

Es fallen keinerlei Moderations Gebühren an, allerdingd steht es jedem Moderator frei, eine Spende als Beitrag zu leisten.

Kündigung:

Eine Kündigung muss Schriftlich an kündigung@musiksound-hitradio.de dieses kann auch über PN sowie über das Kontaktformular erfolgen. Sich ohne vorherige Kündigung einfach vom Server zu löschen zieht Finanzielle Konsequenzen nach sich.

Ich wünsche nun viel Spaß bei uns im Team und sei Herzlich Willkommen!

 

Euer Team von MusikSound-Hitradio

 

Translater     
 
Login     
Sendeplan Top 5     
Radio Chat     

Stream Shoutcast 2     
Neues     
Radio Schop     
Radio Shop Tip     
Mail zum Sendestudio     
Auch zu hören     
 

radiou.de Player


radiokalender.de Player

Radio     
Hosting Portal     
Rechtliches     
QR Code     

Pinnwände     
Partner     
Gvl     

 

Copyright     

Pay Pal     

 

Online     
Counter     
Hamburg Wetter     
Teamspek     

Bitte auf die Grafik klicken

Ts 3 Download

Ts 3 Spende zur Aufrechterhaltung des Servers, bitte HIER klicken.

Seitenbewertung     

Webseitenbewertung mit Zertifikate

 

Webutation
Suche     

Seite in 0.0342 Sekunden generiert

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SSL